OPPT-IN

Gruppen Einstellugen

Videos

We Are Free OPPT - In 02:51
965 Aufrufe
2013-02-06 19:26:49
OPPT-in! One People's Public Trust Presentation Ver. 3.2 (Mirror) 16:01
935 Aufrufe
2013-02-06 19:24:01
OPPT-IN
Erstellt:
Mittwoch, 06. Februar 2013
Admin:

Am 25. Dezember 2012 ist es nun endlich passiert. Ohne große Vorankündigung und – bissher ohne großen Medienrummel. WIR ALLE sind FREI. Beendet ist die Sklaverei.



Für viele kein besonderes Ereignis, da sie ja glauben und wissen, in einem freien, souveränen Land “deutsch” zu leben, und man ihnen sicher mitgeteilt hätte wenn dies nicht so wäre.



Als ich nun zufällig über diese Veröffentlichung gestolpert bin, hatte ich die gleiche berechtigte Skepsis wie Ihr jetzt. -Wie kann das sein? – Wie haben die das gemacht? – Wer in Gottesnamen sind die?



Ich werde versuchen es hier, auf dieser Seite, nach bestem Wissen und Gewissen, in unserer Muttersprache, für Euch zusammen zufassen.



Meine Quellen hierfür sind: Die original Dokumente, die auf der offiziellen Seite veröffentlicht wurden, sowie Posts von den englischsprachigen Seiten: Americankabuki und Removing the shackles.



Da ich meine Recherche erst am 10. Jänner 2013 begonnen habe, und nicht wirklich kein Profi im Verstehen und Übersetzen von englischen Texten bin, die auch noch in gutem alten Juristenenglisch gehalten sind, jedenfalls die, auf die es ankommt, bitte ich um etwas Geduld und/oder Mithilfe.



Es ist wahr. Die UCC Dokumente sind echt und weltweit gültig. In ihnen steht, dass die alten Firmen/Saaten/Banken ALLE “Foreclosed” sind, was soviel bedeutet wie ausgeschlossen. Sie sind also, nach gänigem Handelsrecht nicht mehr Handlungsfähig, weil sie geschlossen wurden. Sie wurden vor die Wahl gestellt ihre Schließung anzufechten, was nur öffentlich bestätigt hätte, dass sie sind was sie sind – nämlich FIRMEN, was sie aber nicht taten. Und so sind sie “übernommen” worden und dann geschlossen worden – oder zur “Abwicklung” freigegeben. Als “Abwickler” ist der Trust nun für alles weitere zuständig. Da aber diesem Trust ALLE Menschen auf dem Globus angehören oder er in Ihrem Namen errichtet wurde, wurde eine neue “Stunde 0″ geschaffen. Sämtlicher Besitz von all diesen “Firmen/Staaten/Banken” ist in UNSEREN zu gleichen Teilen übergegangen. Was das im Einzelnen bedeutet kann sich jeder selber ausmahlen. Wir sind ALLE vom “alten System” mit JEWEILS 1Mrd. Dollar bzw. dem Gegenwert in Gold und Silber entschädigt worden. Dieser “Wert” wird zur Zeit vom OPPT verwaltet/beaufsichtigt.



Da wir nun ALLE Milliardäre sind, sind wir nun zum Handeln aufgerufen. Wir alle sehen und wissen um die Ungerechtigkeiten und das Leid und die Zerstöhrung auf unserer Erde. Was werden WIR nun tun?



Wie wollen WIR nun unsere Zukunft, unser JETZT gestalten?



Wollen WIR weiterhin regiert werden? – Brauchen WIR Banken? – Brauchen WIR überhaubt noch GELD? – Wie können WIR uns ein Zusammenleben als Milliardär unter Milliadären vorstellen?



Dies sind nur einige Ansätze, mit denen WIR uns in nächster Zeit beschäftigen sollten.



Und NEIN es wird sobald keine Auszahlung des “Geldes” geben, weil es so in kürzester Zeit nur wieder in die gleichen Taschen fließen würde. Es wird eine Aufklärungswelle geben und es wird ALLES offengelegt werden. Hiernach werden WIR als einzelner und als Gemeinschaft vor der Frage stehen – Wie wollen WIR weitermachen? Wie kann eine Zivilisation 2.0 aussehen? …



Jetzt erst werden dann die Werte entsprechend den Anforderungen zum Einsatz kommen und freigegeben werden.



Wer jetzt meint, er “braucht” jetzt “Geld” um Dies zu bezahlen und Jenes zu bezahlen, der hat nicht aufgepasst. Darum jetzt nochmal: Es gibt keinen mehr der Dich zwingen kann irgend etwas zu tun. Klar, wenn Du nicht ins Gefängnis willst oder erschossen werden dann verhalte dich noch ein wenig länger ruhig – wisse aber das Du FREI und Milliadär BIST – und beginne so zu denken und zu handeln – vorallem beginne damit dich zu fragen, Wie soll meine/unsere Zukunft aussehen ? – und Wass kann ich vllt jetzt schon tun? – auch ohne 1 Mrd. auf dem “Konto”.



Und Ja, es wird Gebrauchsanweisungen geben um mit diversen “altes System”-Problemen fertig zu werden – und es gibt auch schon einige die gut funktionieren und mit den UCC Dokumenten im Rücken noch besser funktionieren werden. Aber nochmals,  Das “alte System” IST “Foreclosed” – lasst es in Ruhe sterben in dem ihr ihm soviel energie wie möglich entzieht – passiv wie aktiv. Denkt an was neues und handelt neu.



Gerichtsvollzieher – Kontopfändung – Zwangsvollstreckung … zu all diesen Tehemen gibt es schon gute Beschreibungen um sie zu bremsen und aufzuhalten im Netz. Ergänzungen, wie die UCC Dokumente beitragen können, diese weiter aufzuhalten, wird es in Kürze geben, sobald ich die Übersetzungen und Hintergrundrecherchen fertig habe. Wer helfen will, ist willkommen.



Wer meint abwarten zu können bis es “Öffentlich bekannt gegeben wird” – dem rate ich sich zumindest mal Gedanken zu machen was an solch einem Tag wohl los sein wird, an dem DIE die uns über Jahrhunderte hinweg verarscht und versklavt haben vor die Kamera treten uns sagen: “Ey du weißt du – ey sorry ey – tut mir echt leid ey…”



Also in diesem Sinne “kreiert und co-kreiert” EURE neue Welt – zum höchsten Wohle aller.

Bisher keine Ankündigungen vorhanden.