Germanische Heilkunde®

Germanische Heilkunde®
Erstellt:
Mittwoch, 14. März 2012
Admin:
  • Märzfrau antwortete in der Diskussion Erfahrungsbericht Hühnerauge
    Mein Sohn hatte letztes Jahr ein Hühnerauge. Es befand sich auf der Partnerseite, bezog sich damit vermutlich auf meinen Mann. Hintergrund davon war, dass ich wegen einer Psychose und weil meine Familie sich dafür keinen Rat wusste für knapp 3 Monate in die Psychiatrie gekommen war. In dieser Zeit wurde ich Zuhause von einer Familienhilfe ersetzt. Dadurch dass ich nicht da war, hatte mein Sohn eine besondere Fixierung auf meinen Mann, der aber berufstätig ist, und so erst spät am Nachmittag zu den Kindern stieß. Als ich mir Gedanken darüber machte, habe ich mit meinem Sohn darüber gesprochen, dass er das Hühnerauge hat, weil er scheinbar den Vater vermisst, und dass er ihn nicht mehr vermissen braucht, weil ich ja jetzt wieder da bin. Das Hühnerauge juckte ihn und fiel die Tage drauf aus.
    groups.discussion.reply Vor 1127 Tagen
  • den namen hab ich geändert weil er genau so heißt...5 biologische naturgesetze ist nicht der name dieser medizin, sondern ist teil der lehre dieser medizin. "Germanische Heilkunde" alt "Germanische Neue Medizin" ist einfach der richtige name und ich dachte mir wieso nicht zum richtigen namen stehen ;) ich weiß das viele nicht gerne Germanisch lesen(was völliger Quatsch ist), dennoch ist es der name :)
    groups.wall Vor 1755 Tagen
  • danke für den guten einfachen bericht :)

    die gegenteilige reaktion vom witterungskonflikt ist der stinkekonflikt, wo man einen "unerträglichen" geruch wahr nimmt, sich so zellen der nasenschleimhaut abbauen um den geruch nicht mehr wahrnehmen zu können/müssen. in der heilungsphase ist zellaufbau mit schwellung und austritt seriöser flüssigkeit (laufende nase)

    unsere tochter hatte das ganz schlimm...wegen einer bestimmten sache nutzte meine frau "desinfektionsmittel" und ich selbst ich finde schon das das stinkt(wie das wohl erst unser mäuschen wahrgenommen hat!?)...hat sie ne woche genommen und auf einmal hat unser mäuschen eine ganz schlimm zugesetzte nase...mir war sofort klar das es dieses doofe zeug war...dementsprechend lange dauerte auch die heilungsphase ca eine woche konfliktaktiv ca eine woche heilungsphase...
    groups.wall Vor 1755 Tagen
  • einfacher erfahrungs bericht witterungs konflikt:einfach und schnell ich habe eine 15 stunde lang nach einer rohrzange gesucht.als ich die zange gefunden habe musste ich nissen.der konflikt war gelöst,schnell einfach und unkpmplieziert erklärt.die zellen die sich in der nase aufbauten als ich die zange gesucht hatte haben sich aufgebaut,als ich die zange hatte war der konflikt gelöst und die zelllen wurden durch daS nissen wieder abgebaut.
    groups.wall Vor 1755 Tagen
  • Jens warum hast du denn Gruppenname geändert?
    groups.wall Vor 1830 Tagen
  • Jens-L hat eine neue Diskussion in der Gruppe Die 5 biologischen Naturgesetze begonnen
    Erfahrungsbericht - Asthma bronchiale --- Im Frühjahr 2003 lud mich mein Chef, Vorstand der Firma, abends zum Essen ein. Er erklärte mir im Verlauf ...
    groups.discussion Vor 1859 Tagen
  • Jens-L hat eine neue Diskussion in der Gruppe Die 5 biologischen Naturgesetze begonnen
    Erfahrungsbericht - Bronchitis --- Ich, weiblich, 33 Jahre alt, mit Spirale (Mirena) und Linkshänder Wir hatten eine schöne Erdgeschosswohnung, de ...
    groups.discussion Vor 1859 Tagen
  • Jens-L hat eine neue Diskussion in der Gruppe Die 5 biologischen Naturgesetze begonnen
    Erfahrungsbericht - bellender Husten --- Trockener Husten und „Erkältung“ Der junge Mann ist behindert und kann nicht sprechen. Normalerweise ist ...
    groups.discussion Vor 1860 Tagen
  • Jens-L hat eine neue Diskussion in der Gruppe Die 5 biologischen Naturgesetze begonnen
    Erfahrungsbericht - Husten --- Am 21.09.2005 wurde in meiner Heimatstadt ein bereits lange geplantes Bauvorhaben begonnen. Eine wichtige Umgehungs ...
    groups.discussion Vor 1860 Tagen
  • Jens-L hat eine neue Diskussion in der Gruppe Die 5 biologischen Naturgesetze begonnen
    Mongolismus(Down-Syndrom) Bericht von Helmut Pilhar(1. Internationaler Kongreß der Neuen Medizin in Biel) ...
    groups.discussion Vor 1860 Tagen
  • Hihu zusammen, hab mal ne frage meine tochter ist nun fast neun monate alt und hat nen mega husten. Der hoert sich ganz schlimm an und ist richtig schleimig. Ich wuerde gerne wissen was das ist woher das kommt!! Bitte um antwort!! Danke und nen schoenen abend!
    groups.wall Vor 1861 Tagen
    Wudi Danke, die berichte haben echz geholfen! Liebe gruesse an deine beiden frauen! Freu mich schon lidia bald ihre neue freundin Nora vorzustellen!!Vor 1858 Tagen
  • Wenn ich zum Beispiel ein Symptom habe werde ich schauen was es ist ob es in der Vagotonie phase auf tritt oder im Symphaticuss ist.wenn es in der Vagotonie ist dann gibt es ja kein problem mehr ist ja schon die konflikt lösung.Dann ist der Patient selber in der lage wie er diese Phase nun abschliesst seis schmerzhaft und schnell oder langsam aber schmerzfreier.

    Bei Rezidiven und Schienen also in der Schulmedizin ;Alergieen und Chronische Krankheiten; ist die Konfliktlösung meist mit einem Sinneswandel oder auch Lebenswandel die Lösung.
    groups.wall Vor 1883 Tagen
  • Der Auslöser einer sogennanten Krankheit finde ich auch sehr oft ein problem, ihn zu finden.wir können zwar die Ursache am Symptom feststellen,aber z.b. wie bei der Leber ;es ist ein verhungerungskonflikt muss das Individium festellen ob es sich wirklich um essen handelt das fehlt oder das werkzeug z.b. Geld.Weil ja viele Geld mit Überleben verbinden.
    groups.wall Vor 1883 Tagen
  • Was ist wenn ich den Auslöser für eine "Krankheit" nicht feststellen kann?
    groups.wall Vor 1884 Tagen
    Jens-L kleiner zusatz...wenn die situzation die dir in den sinn kommt emotionalbeladen ist zu deiner frage, dann weißt du DAS ist es :) also bei auftretenden empfindungen kannst du dir sehr sicher sein das es das istVor 1859 Tagen

Seite des Entdecker und Quelle der Erfahrungsberichte



 



www.germansiche-heilkunde.at



 



 



 



wen es wirklich interessiert der sollte sich die 4 stündige doku reinziehen :) ist ein tolles thema, anfangs vielleicht etwas unübersichtlich :) genau deshalb ist das Video als Einstieg genau das Richtige :)



 



 



 



 



 



 



 









 



 



 




Hallo Freunde der Germanischen Heilkunde (auch bekannt unter dem Namen die 5 biologischen Naturgesetze).



 



 



 



 



 



 



 



Wer sie noch nicht kennt und kurzum wissen möchte worum es geht, hier eine Kurzerklärung von mir:



 



 



 



 



 



 



 



Die 5 biologischen Naturgesetze sind biologisch nachgewiesene Funktionsmethoden des Körpers (egal ob Mensch, Tier oder Pflanze).
Einfach gesagt hat jeder Körper Programme die das Überleben sichern sollen. Bei einem leeren Magen und notwendiger Energiezufuhr meldet der Körper sich mit Hunger, bei Verschlucken mit Aushusten usw.



 



 



 



 



 



 



 



Das ist eine vereinfachte Darstellung um zu sehen das unser Körper nichts umsonst macht.



 



 



 



 



 



 



 



Hiermit wird die Ursache einer jeden Krankheit geklärt. Ob Diabetes, Krebs, Neurodermites, Asthma, Bronchitis, veränderte Schilddrüsenfunktion, Knochenbeschwerden oder auch Geschlechtskrankheiten. Anders als in der Schulmedizin werden hier nicht die Bakterien/Viren/Pilze verantworlich gemacht sondern es wird aufgezeigt das diese nur eine Arbeit vollziehen die es ohne sinnhafte Körperfunktion nicht tun würden. Heißt im Klartext, hast du einen biologischen Konflikt, reagiert der Körper, dazu setzt er in einigen Fällen Bakterien/Viren/Pilze zur Hilfe ein.



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



1. biologisches Naturgesetz
- die Eiserne Regel des Krebs -



 



 



 



 



 



 



 



!. Kriteritum:
das DHS (Dirk-Harmer-Syndrom)
es liegt ein schwerer, hochakut-dramatischer und isolativer Kinflikt-Erlebnisschock vor...
heißt im Klartext.
- es trifft dich, es macht dir was aus (du bist verletzt)
- du hast das nicht kommen sehen, bist also auf dem falschen fuß erwischt worden
- und du musst dir mit dem erlebnisschock allein vorkommen (isolativ)


2. biologisches Naturgesetz
Das Gesetz der Zweiphasigkeit aller biolgosischen Sonderprogramme (kurz SBS)



 



 



 



 



 



 



 



Alles beginnt mit dem DHS (Dirk-Harmer-Syndrom), also mit einem Konflikt-Erlebnisschock.

Konfliktaktive-Phase
Man befindet sich ab da in der sogenannten Konfliktphase( kurz ca-phase). Man ist ab hier in einem Dauer-Sympaticotonen Zustand (Der Sympaticus ist ein Teil im Gehirn der für alles aktive zuständig is, für die sogenannte Tagphase)
Hier könnte z.B. Zellaufbau/Zellvermehrung(der sogennante Krebs) stattfinden (mithilfe von Bakterien/Viren/Pilzen) oder auch Zellabbau/Zellverminderung oder eine Funktionsveränderung das entscheidet sich je nach Art des Konflikt-Erlebnisschocks.



 



 



 



 



 



 



 



löst man den Konflikt tritt man ein in die Heilungsphase, oder auch Post-conflictolyse (kurz pcl-Phase). Ab hier ist man in einem Dauer-Vagotonen Zustand. (Der Parasympaticus ist zuständig für Ruhephasen/Vagotonie und alles passive, für die sogenannte Nachtphase)
Hatte man in der Konfliktaktivenphase einen Zellaufbau, erlebt man in der Heilungsphase die Rückkehr zum Normalzustand, was in dem Fall Zellabbau heißen würde.



 



 



 



 



 



 



 



Die Heilungsphase wird in 2 Teile geteilt, in die pcl-Phase A und pcl-Phase B. Zwischen diesen beiden gibt es die sogenannte epileptoide/epileptische Krise. Man tritt nochmals kurz in die Konfliktaktive Phase ein und durchlebt sie in zeitraffer nochmals. Hier treten Erscheinungen auf wie Migräne, Epileptische Anfälle, Schüttelfrost, Zittern usw. Sinn des Ganzen ist es sich nochmals rückzuerinnern und entwicklungstechnisch in Zukunft für ähnliche Situation gestärkter zu sein.



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



3. biologisches naturgesetz



 



 



 



 



 



 



 



Jedes biologische Sonderprogramm (SBS) findet auf 3 Ebenen statt.
Organ
Gehirn
Psyche

Am Organ wirkt das Sonderprogramm (Zellauf und Abbau/ Funktionsveränderung)

Im Gehirn findet man sogenannte Harmesche Herde (kurz HH), das sind die einzelnen Areale die für jedes einzelne Organ zuständig ist. Macht man ein CT ohne Kontrastmittel, sind aktive Arealezu erkennen durch eine schiescheibenfürmige Musterung.

In unserer Psyche drehen sich die Gedanken um das Konflikterlebnis, um einen Weg zu finden den Konflikt/Das Problem zu lösen.



 



 



 



 



 



 



 



4. Biologisches Naturgesetz


 



 



 



 



 



 



 



-Das ontogenetisch bedingte System der Mikroben -


 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



man teilt das Gehirn und Organe in 3 Teile
Stammhirn = Entoderm


 



 



 



 



 



 



 



Kleinhirn + Großhirn-Marklager = Mesoderm




Großhirnrinde = Ektoderm







Für jede Teil sind bestimmte Mikroben zuständig






Stammhirn (Entoderm) = Pilze und Mykobakterien





Kleinhirn + Großhirn-Marklager (Mesoderm) = Bakterien





Großhirnrinde (Ektoderm) = Viren (falls es sie überhaupt gibt)














 



 



 



 



 



 



 



5. Biologisches Naturgesetz


 



 



 



 



 



 



 



Die Quintessenz


 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



Dieses Gesetz sagt lediglich aus das alles was in der Natur passiert einen Sinn hat. Kein Programm ist sinnlos. Wir nennen es Krankheit, doch die Natur hat es geschaffen um das Überleben zu sichern. In der germanischen Heilkunde heißt es daher sinnvoll biologisches Sonderprogramm (SBS).
Die Natur ist makelos!


 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



Was noch ganz wichtig ist, die Händigkeit.


 



 



 



 



 



 



 



Wir kennen ja Links- und http://wir-gemeinsam.net/index.php?option=com_community&view=groups&task=edit&groupid=18&Itemid=204Rechtshänder, so nennt man Menschen die Dinge (vor allem Schreiben) mit links oder rechts tun.


 



 



 



 



 



 



 



Unabhängig davon gibt es aber noch eine biologische Händigkeit, das heißt man ist von Geburt an und auch schon im Bauch entweder biologischer Rechts- oder Linkshänder.


 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



Das ist wichtig zu wissen, denn darüber bekommt man heraus welche Hirnseite und die dazugehörigen Areale für jedes Organ angesteuert werden im Falle eines Konflikteinschlages.
Es gibt die Mutter/Kind-Seite die die eigene Mutter oder das eigene Kind betreffen und es gibt die Partnerseite, bei der alle übrigen Mitmenschen wichtig sind.
Hat man einen Konflikt mit seiner Mutter, werden auch nur Programme gefahren die diese betreffen, somit wird kein biologisch sinnvolles Sonderprogramm (SBS) in Kraft treten welches auf der Partnerseite aktiv wäre.


 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



 



zum Thema Händigkeit auf folgender Seite mehr
www.neue-medizin.de/html/body_handigkeit.html
Bisher keine Ankündigungen vorhanden.
Mein Sohn hatte letztes Jahr ein Hühnerauge. Es befand sich auf der Partnerseite, bezog sich damit vermutlich auf meinen Mann. Hintergrund davon war, dass ich wegen einer Psychose und weil meine Familie sich dafür keinen Rat wusste für knapp 3 Monate in die Psychiatrie gekommen war. In dieser Zeit wurde ich Zuhause von einer Familienhilfe ersetzt. Dadurch dass ich nicht da war, hatte mein Sohn eine besondere Fixierung auf meinen Mann, der aber berufstätig ist, und so erst spät am Nachmittag zu den Kindern stieß. Als ich mir Gedanken darüber machte, habe ich mit meinem Sohn darüber gesprochen, dass er das Hühnerauge hat, weil er scheinbar den Vater vermisst, und dass er ihn nicht mehr vermissen braucht, weil ich ja jetzt wieder da bin. Das Hühnerauge juckte ihn und fiel die Tage drauf aus.
Letzte Antwort von Märzfrau am Donnerstag, 22. Mai 2014
aus menschlicher sicht hat ein sportlichkeitskonflikt immer mit dem ego zu tun...nicht schnell genug sein, nicht schritt halten können etc....weil man ja mit vornean sein möchte...kann aber auch sein wenn einen die familie verlässt(aus sicht des mannes)...frau nimmt kinder mit...das der konfliktinhalt..."nicht hinterherkommen können" ist und somit knieprobleme auslöst...hab einen freund bei dem das so war.
Letzte Antwort von Jens-L am Dienstag, 17. April 2012